Seite wählen

Sound Heaven – Neues Studio für High-End-Audiosysteme in Heidelberg

Ein neues Wohnraum- und Terminstudio für musikbegeisterte Menschen hat im schönen Heidelberg eröffnet. Dahinter steckt ein echter Musikfreak, was schon mal viel Gutes verheißt. Klaus Gassmann, der selbst nicht nur erfahrener Musiker ist, sondern auch als Produzent seit einigen Jahrzehnten aktiv ist, zeigt nun musikbegeisterten Menschen seine eigenen Favoriten im High-End Bereich. Wichtigster Partner hier: Avantgarde Acoustic, die in Deutschland ansässige Lautsprechermanufaktur, deren Hornkonzepte weltweit nicht ohne Grund einen herausragenden Ruf genießen. Gassmann selbst nutzt sogar im Tonstudio die Lautsprecher aus dem malerischen Odenwald.

Und das völlig zurecht, denn ich durfte in den letzten 25 Jahren immer wieder Lautsprecher von raiiner Fromme ausgiebig hören und testen und wirklich ausnahmslos alle sind schlichtweg herausragend und in vielfacher Hinsicht einzigartig. Und das liegt nicht nur daran, dass sie mir als Röhrenliebhaber aufgrund ihres hohen Wirkungsrades und des gutmütigen Impendanzverlaufs entgegenkommen. Alle Avantgarde Acoustic Lautsprecher sind ein klangliches UND musikalisches Erlebnis, das einen insbesondere bei ersten Hören wirklich mit offenem Mund zurücklässt und schon nach wenigen Minuten jedem deutlich macht, warum große Hornsysteme eine eigene und faszinierende Welt darstellen.

Wenn Sie also mal erleben wollen, was dynamisch und räumlich bei der Musikwiedergabe möglich ist, fahren Sie in den „Sound Heaven“. Und wenn Sie es schon kennen, dann erst recht, denn in Heidelberg können Sie die gesamte (!) Lautsprecherserie von Avantgarde Acoustic hören und vergleichen. Allein für diese Möglichkeit ist praktisch kein Weg zu weit… 

Ausgesuchte musikalische Zulieferer garantieren ein hohes Maß an klanglicher Performance. Wenn ich mir vorstelle, wie allein die Röhrengeräte von VTL dort an meinem persönlichen Avantgarde Acoustic Favoriten, einer Uno XD (3 Wege mit aktivem Subwoofer) klingen, überlege ich doch direkt mal, wann ich das nächste Mal in der Nähe von Heidelberg bin und etwas Zeit übrig habe…das müsste doch irgendwie…ich bekomme das schon hin…ist ja auch eine schöne Stadt…sollte die Familie unbedingt kennenlernen…

Klaus Gassmann wird übrigens unterstützt von Jürgen Schneider.

Beide freuen sich schon sehr auf Sie!

ACHTUNG:

Bitte beachten: Der „Klanghimmel“ öffnet seine Pforten nur nach vorheriger Terminabsprache. Dann aber stehen ihnen viele neue und beeindruckende musikalische Reisen bevor…

Weitere Infos unter www.sound-heaven.de

www.avantgarde-acoustic.de