Seite wählen

Racks die gut aussehen UND den Klang fördern? Das ist doch einfach beaudioful!

Seit ein paar Jahren schon konnte ich auf Hifi-Messen immer wieder bei verschiedenen Vertrieben und Herstellern ein sehr ähnliches Rack für die Vorführungen entdecken. Und, wenn gleich mehrere hervorragende Hersteller Ihre Produkte unter den ohnehin schwierigen Verhältnissen auf Messen einem bestimmten Rack anvertrauen, sollte man „hellhörig“ werden.

Ok, und welche Firma steckt nun dahinter? Ganz einfach:

Die Firma beaudioful aus dem wunderschönen Ilsenburg im Harz. Der Inhaber der Firma, André Schwager, selbst beschreibt seine Produkte so:

„Gutes Design ist so wenig Design wie möglich.“ [Industriedesigner Dieter Rams] – bei beaudioful sind wir fest von diesem Leitsatz überzeugt. Design ist für uns weit mehr als nur die optische Gestalt. Es ist das harmonische Zusammenspiel aus zeitloser Form, perfekter Funktion und nachhaltigem Wert. Unsere stilvollen Tonmöbel RÄCK und LÜTT begeistern seit Jahren unsere Kunden mit wohnlichem Stil, ausgewogenem Klang und hochwertigen Materialien. Ganzheitliche Harmonie für Augen, Ohren und Seele.“

Nun, eigentlich braucht man diesem Text nicht mehr viel hinzufügen. Aber ein paar Sachen will ich dennoch kurz erwähnen.

Ich denke nicht, dass der Klang immer alleine im Vordergrund stehen sollte, denn zumindest bei mir steht die Anlage im Wohnzimmer und wird von der ganzen Familie genutzt. Ich will daher beides, hervorragenden Klang und gutes Design!

Daher war und ist mir ein entsprechendes „Äußeres“ nicht ganz unwichtig. Verschiedene Oberflächen und Hölzer und eine unheimlich große Vielzahl verschiedener Ausführungen (je nach Bedarf und Anzahl der Geräte) zeichnen hier die Racks von beaudioful aus. Und die Qualität ist so hoch, dass man diese eigentlich nur durch ein mutwilliges Verhalten überhaupt zerstören kann. Es ist toll, wenn man sieht welche Verarbeitung hier erreicht wurde, übrigens alles komplett in Deutschland hergestellt.

Und noch etwas Besonderes:

„Exklusiv und individuell für beaudioful Kunden entstehen in enger Kooperation mit WOLFVONLANGA wirklich einzigartige High-End-Schallwandler: die Wolf von Langa SON EDIT!ON beaudioful. Außergewöhnlich in äußerst wohnlich.

Seit 2015 ist die WVL 12639 SON fester Bestandteil des Produktportfolios der bekannten deutschen Highend-Lautsprechermarke WOLFVONLANGA. Die SON begeistern HiFi-dele Kenner mit gigantischem Klang bei kompakter Größe und geradlinig-moderner Form. Der audiophile „David“ ist in der EDIT!ON beaudioful jetzt noch attraktiver: Unsere Kunden genießen ab sofort ganz neue Freiheiten. Es steht eine Vielzahl an Design- und Echtholzoberflächen zur Verfügung. Natürlich kombiniert mit überlegenen High-End-Technologien. Das Beste daran: All das gibt es meist inklusive und ohne Aufpreis*.

Die Gehäuse in exklusiven Oberflächen aus unserer Manufaktur veredeln diese außergewöhnlichen Schallwandler: hochtechnisch ultra-matte Unifarben, wohnlich-warme Echtholzoberflächen und aufwendige klassische Edelfurniere, auch in Hochglanz – beinahe jeden Kundenwunsch können und wollen wir erfüllen. Ihrem individuellen Geschmack folgend, fügen sich die Wolf von Langa SON EDIT!ON beaudioful harmonisch in jedes Zuhause ein.

Wirklich besser ist nur, was wirklich besser ist: Handwerklich auf höchstem Niveau verarbeitete Werkstoffe, wie exklusive Wildeiche oder luxuriöser Nussbaum, tragen technisch überlegenes High-End wie elektrisch angetriebene Feldspulen-Chassis, parallele Passivmembranen und zeitrichtig einstellbare Air-Motion-Transformer-Dipole. Genießen Sie die neuen Wolf von Langa SON EDIT!ON beaudioful bei sich zu Hause und geben Sie sprichwörtlich den Ton an.“

Ich habe mich schon immer gefragt, wie man sich akustisch gut in den Raum integrierte, toll klingende aber optisch einfach nicht in die Einrichtung passende Lautsprecher „täglich ansehen“ kann. Ja, ich weiß, der Klang ist wichtiger. Aber ist das Aussehen nicht zumindest auch ein wenig wichtig? Für mich (und meine Familie!) schon…

Und es ist phantastisch, wenn zwei hier ansässige Hersteller sich zusammenschließen und nicht nur auf dem kurzen Dienstweg, sondern auch auf dem kurzen und einfachen Produktions- und Transportweg die Vorteile echter Manufakturen zum Wohle der Musikliebhaber*innen kombinieren. Dass das zudem nicht nur nachhaltiger, sondern insbesondere von der Ökobilanz her absolut sinnvoll ist, steht wohl außer Frage. Und wer einen Lautsprecher hat, der nicht nur hervorragend klingt (die WvL SON ist übrigens ohne Wenn und Aber ein absoluter Traumlautsprecher!), sondern auch noch wirklich optisch harmonisch in die eigenen 4 Wände einfügt, wird diesen nicht so schnell wieder austauschen wollen. Wir Musikliebhaber müssen hier vielleicht mal einige unserer „Konsumgewohnheiten“ hinterfragen und noch mehr auf langfristige echte Qualität setzen. Aber das ist ein anderes Thema.

Eine WvL SON in einer in unser Haus passenden Holzausführung? Zudem dann noch ein Rack in der gleichen Holzart?…mmmmhhh, da könnte ich wirklich sofort schwach werden…das muss ich testen…ich werde berichten!

Hier noch ein paar Fotos und weiter unten die Kontaktdaten:

Die Bilder stammen alle von der Webseite von beaudioful: www.beaudioful.com

Mehr Infos unter:

https://beaudioful.com/

https://wolfvonlanga.de/

beaudioful®
André Schwager
Schloßstraße 29
38871 Ilsenburg (Harz)
Deutschland

Kontakt:

Telefon: +49 0 176 81328213

E-Mail: info @ beaudioful.com

Quelle der Bilder: www.beaudioful.com