Seite wählen

DIY für Fortgeschrittene…die etwas andere Zarge für den Garrard 301…

Sie wollten schon immer wissen, wie man eine tolle Zarge für den Plattenspieler selbst bauen kann? Hier eine Lösung…und vielleicht auch ein Hinweis darauf, warum manche Zargen etwas teurer sind…beachten Sie bitte auch das wunderbare Laufwerk (Garrard 301), den Tonarm von IKEDA und den Tonabnehmer von Kondo…da hat jemand sich was klanglich wirklich sehr gut passendes zusammengestellt…Gratulation und viel Vergnügen mit dieser Traumkombination!

Quelle: New Yorkshire Workshop

https://www.youtube.com/channel/UCWRgjGPIutM9r91dihIyl5Q