Seite wählen

Gold Note stellt neue Referenz-Phonovorstufe PH-1000 vor!

Bei dem Phonovorverstärker PH 1000 nur von eine weiteren separaten Lösung für das Hören von Schallplatten zu sprechen, ist wohl zu tief gestapelt. Viel zu tief. Warum?

Nun, ich schreibe Ihnen mal ein paar (zum Teil optionale) Features des rund 12 kg schweren (Basis-) Gerätes in den Maßen eines ausgewachsenen Vollverstärkers auf, an dem man praktisch jeden MM und MC Tonabnehmer des Weltmarktes anschließen kann:

Anschluss für 3 Tonabnehmer (2 per Cinch, einer per XLR)

Werte von 10 Ohm bis 100 Kiloohm, plus zusätzliche Eingangsbuchsen für weitere externe Lastwiderstände

Verstärkungen zwischen 40 Dezibel (MM) und bis zu rund ca. 74 Dezibel im MC Betrieb (die letzten 9 Dezibel sogar in 1er-Schritten!)

40 abrufbaren Entzerrerkurven

Regelbare Lautstärke (direkter Anschuss an Endstufen daher möglich)

2 Hochpegeleingänge (Cinch und XLR)  

Farbdisplay

Fernbedienung

Mini-USB Eingang zum Updaten der Software

Das ist schon viel. Meinen Sie? Nun, dann setzen Sie sich mal besser, denn jetzt wird es noch besser:

Sie können zusätzlich noch zwischen zwei separaten Röhrenausgangsstufen wählen, die „Tube 1006“, konzipiert mit 6 Röhren und die „Tube 1012“ mit, na klar, 12 Röhren.

Und schließlich kommt noch eine weitere externe Steigerung dazu, der ich in den letzten Jahren sehr viel mehr Bedeutung zumesse und über deren klanglichen Auswirkungen immer wieder positiv überrascht bin: Externe separate Netzteile. Entweder das PSU 1000 oder sogar das noch stärkere PSU 1250. Wenn Sie also wollen, können Sie sich dann gleich 3 große Geräte für die klangliche Optimierung Ihres Phonozweiges ins Regal stellen…aber Vorsicht, die drei sind größer als so manche ganze Anlage.

Die Kehrseite der Medaille?

Der zugegebener Maßen sehr große Hörspass beginnt bei rund 9.600,00 EUR und steigert sich dann, je nach Ausbaustufe und zusätzlichen Netzteilen und Ausgangsstufen, noch weiter in dann schon fast schon schwindelerregenden Höhen. Viel Geld, ohne Zweifel, aber wer seine Platten wirklich mit einer der wohl besten Phonovorstufen hören will, und dafür bereit ist, tief in die Tasche zu greifen, sollte sich die Basisversion einfach einmal in Ruhe anhören. Die weiteren Ausbaustufen sollte man aber besser nur dann testen, wenn man bereit ist, die besagten Taschen noch einmal nach „ein klein wenige mehr Geld“ zu durchsuchen.

Und was bleibt für uns Normalsterbliche?

Nun, für uns hat Gold Note ja noch eine sehr (!) viel preisgünstigere kleinere und klanglich wirklich ausgezeichnete Version im Angebot.

Dennoch ist es immer wieder schön, zu hören und zu sehen, was alles möglich ist. Und vielleicht kommt ja einiges von den hier verwirklichten Features in den einfacheren Versionen an…es wird ja wohl erlaubt sein, etwas zu träumen, oder?

Technische Daten:

  • Frequenzgang: 20Hz – 20KHz
  • EQ Kurven: +40 EQ Voreinstellungen, 4 benutzerdefinierte Setup, @ +/- 0.3dB max.
  • THD (Total Harmonic Distortion): <0.01% MAX
  • Signal-Rausch Verhältnis: -100dB
  • Dynamikbereich: -110dB
  • Ausgangsimpendanz: 50Ω
  • Subsonic-Filter: 10Hz/36dB octave (ON/ OFF)
  • Mono/Stereo: Stereo, Stereo 180°, Mono, Mono 180°, Mono L
  • Kanalwechsel: R/L, L/R
  • Infrarot Empfänger: Für Systemfernbedienung
  • Audio-Ausgänge:
    • 1x RCA 1Volt
    • 1x XLR 4Volt
    • 1x Ausgang für optionale Anbindung von TUBE-1012 oder TUBE-1006
  • Netzanschluss: 
    • Kanalgetrennte Stromversorgung 100-240V mit automatischer Selektion
    • Leistungsaufnahme: 30W
    • Netzteileingang optional über Gold Note PSU-1250 oder PSU-1000
  • Phono-Eingänge:
    • 2x RCA (0.1mV MC bis zu 8.0mV MM)
    • 1x XLR (0.1mV MC bis zu 8.0mV MM)
  • Widerstandsanpassung: 12 Optionen [100KΩ, 75KΩ, 47KΩ, 33KΩ, 22KΩ, 1KΩ, 470Ω, 220Ω, 100Ω, 47Ω, 22Ω,10Ω]
  • Kapazitätsanpassung MM: 100pF, 150pF, 220pF, 330pF, 470pF, 1000pF
  • Verstärkung:     
    • 65dB MC, 40dB MM mit 7 Optionen [-9dB, -6dB, -3dB, 0dB, +3dB, +6dB, +9dB]
    • RCA IN 1: PHONO stereo fest
    • RCA IN 2: PHONO stereo fest
    • RCA IN 3: EXTERNAL LOAD/LINE stereo fest
    • XLR IN 1: PHONO stereo regelbar
    • XLR IN 2: EXTERNAL LOAD/LINE stereo regelbar
  • Maße & Gewicht:
    • Maße B | 135mm H | 375mm T
    • 12Kg

Quelle Fotos:

https://www.tad-audiovertrieb.de/produkte/goldnote/gold-note-phono-vorverstaerker

Mehr Infos:

https://www.tad-audiovertrieb.de/produkte/goldnote/gold-note-phono-vorverstaerker

Kontakt:

https://www.tad-audiovertrieb.de/