Seite wählen

Neues Album von Mike Zito: Resurrection

Der gerade mit 2 Blues Music Awards ausgezeichnete Blues Rocker Mike Zito veröffentlicht

sein neues Album „Resurrection“

Mike Zito, welcher bereits mit zahlreichen Blues Music Awards ausgezeichnet wurde, präsentiert 11 erlesene Blues-, Rock- und Soul-Schätze. Das mit Spannung erwartete Album „Resurrection“ strotzt nur so vor tiefgründigen und mitreißenden Melodien. Es stellt nicht nur Zitos Stärken als Komponist unter Beweis, sondern auch als Interpret anderer Kompositionen, mit schillernden und einflussreichen Neuinterpretationen von Stücken wie „I’ll Make Love To You“ von JJ Cale, „Presence of the Lord“ von Eric Clapton und „Evil“ von Willie Dixon.

Über die neue Veröffentlichung sagt Mike: „Ich habe immer Ideen für neue Songs in mir und ich schreibe, was ich kann und versuche, meine Gedanken für die Nachwelt zu bewahren. Einige der Songs sind einfach nur Songs, die nicht immer eine tiegfründige Bedeutung für mich haben und andere werden sehr persönlich. Damit ich Songs singen und dabei echte Emotionen fühlen kann, müssen sie aber etwas Persönliches sein.“ 

Mikes persönliche Botschaft trifft von Anfang an ins Schwarze, denn er lässt Emotionen und Melancholie in jede Gesangsstimme einfließen. Es ist ein Album über die Wiederauferstehung, wobei Mike es als „Wiedergeburt“ bezeichnet nach einem Jahr, das viele Schwierigkeiten mit sich brachte. Das Werk bietet markante Gitarrenriffs in Verbindung mit fesselnden Blues-Elementen. Mike Zito fängt die goldenen Zeiten des Rock n Soul ein und stellt sie in ein neues Licht.