Seite wählen

CD-Empfehlung aus dem Videobeitrag vom 29.11.2020

ALEXANDER VON SCHLIPPENBACH: SLOW PIECES FOR AKI – PIANO SOLO Alexander von Schlippenbach: Piano, erschienen bei intakt records, 2020

Das neue Werk des mittlerweile 82-jährigen Jazz-Pianisten Alexander von Schlippenbach. Der mit seiner Lebenspartnerin Aki Takase, ebenfalls eine ausgezeichnete und bekannte Jazz-Pianistin, in Berlin lebende Künstler hat hier etwas ganz Besonderes aufgenommen.

Schlippenbach ist einer der Jazz-Pianisten, die den Modernen Jazz in Deutschland immer wieder in neue Bahnen lenkte. Free-Jazz, Neue Musik oder auch die europäische Version des Freien Jazz. Und nun? Nun hat Schlippenbach die Langsamkeit entdeckt. War es das Alter? Nein, es ist eine Liebeserklärung an Aki Takase und ein die Sinne unmittelbar und tief ansprechendes Werk, bestehend aus vielen kleineren musikalischen Miniaturen. Frei? Ja, vielleicht, aber immer mit melodisch-ästhetischen Klangstrukturen, gespielt auf einem mächtigen Steinway-D-Konzertflügel. Langsam? Ja, aber nicht langweilig. Im Gegenteil: Spannend und den interessierten Zuhörer ständig in der Erwartung der nächsten Wendung fordernd. Egal ob freie Elemente, Bezüge zur Klassischen Moderne, Schönberg oder der erwarteten Jazz-Improvisation, diese CD des Schweizer Kultlabes Intakt ist ein kleines Kunstwerk.

Wenn man nun im Begleitheft der CD zudem erfährt, dass es tatsächlich Aki Takase war, die Schlippenbach, der sich selbst gerne als Berufs-Freejazzer bezeichnet, zu der Aufnahme motivierte und zwar mit der Begründung, dass frei improvisierter Jazz immer so heftig, so laut und so schnell sei, kann man die Stücke vielleicht sogar noch ein wenig mehr genießen.

Eine weitere wegweisende CD dieses innovativen Künstlers und ein weiteres wichtiges Werk in dem Katalog des Labels.

MEIN TIPP:

DAS INTAKT ABO REGULÄR – FÜR DEN PERFEKTEN MIX
Im ABO REGULÄR erhalten Sie im Jahr sechs CD-Neuheiten von Intakt Records direkt ins Haus geliefert. Aus den vielfältigen Neuheiten wählt der Verlag die Abo-CDs für Sie aus.
Bezahlung mit Rechnung Jahresbeitrag (CHF 150.– / D + AT: EUR 87.-) oder Einzel-Lieferungen mit Einzahlungsschein. (Kontakt: siehe unten)

Informationen:

ALEXANDER VON SCHLIPPENBACH
SLOW PIECES FOR AKI – PIANO SOLO

Alexander von Schlippenbach: Piano

Intakt CD 346 / 2020

Kontakt:

Intakt Records, P. O Box, CH-8024 Zurich, Switzerland
Phone +41-44-383 82 33. E-mail:
intakt@intaktrec.chAddress of the office (no postal address)Intakt Records, Binzstrasse 39 (3. Stock), 8045 Zürich, Switzerland.

https://www.youtube.com/watch?v=xTKq5dusBoQ