Seite wählen
Nachtrag zur neuen WE 300B

Nachtrag zur neuen WE 300B

Ich habe heute eine Nachricht eines Lesers erhalten, die ich nicht verschweigen möchte:

Die Schaltung des neuen WE 91 E ist von Günther Mania aus dem Westend Audio Leo. Hat sich Mania zusammen mit Charles Whitner patentieren lassen.

Dazu ein link zu einem super interessanten und spannenden Bericht von Holger Biermann auf Lowbeats:

www.lowbeats.de/test-westend-audio-leo-300b-innovativer-roehren-amp/

Und hier noch ein witziger Test der WE300B:

Vielen Dank lieber Thorsten für die beiden Tipps!

Western Electric 300B wieder da!

Western Electric 300B wieder da!

Man erzählte es sich schon länger, immer ganz leise und hinter vorgehaltener Hand oder bei abgedunkelter Beleuchtung und zugezogenen Vorhängen in den wahren, echten Röhren-Insider-Zirkeln …aber nun scheint sie wirklich wieder da zu sein:

„DIE“ 300B. Die „originale WE 300B“, das Sehnsuchtsobjekt aller Triodenfans.

ich hatte in meinem ersten Videobericht die Konigin der Trioden, Ihre Geschichte und Ihre „Geschwister“ und ausführlich vorgestellt:

Der schon bei der ersten Wiederauferstehung federführende Mr. C.G. Whitener ist wohl wieder mit dabei und nun anscheinend wirklich (wieder) soweit, die 300B Röhren tatsächlich wieder anbieten zu können. Und nicht nur das: Sehr interessante Kabel (man denke an die echten alten WE-Kabel…) und eine kleine und feine Geräteserie (sieht für mich ein ganz wenig aus wie LM-Audio…) gibt es auch. Für alle, die jetzt schon ganz nervös werden, hier was zur Einstimmung:

https://www.westernelectric.com/

Ja, das sieht alles wirklich sehr spannend aus, insbesondere auch die nun separat angebotene Membran des WE 755 A, einer der beiden für mich besten Laustprecherchassis (siehe auch meinen Bericht über LAUTsprecher…) (wieder LM Audio?)

https://www.westernelectric.com/speaker-cone

Ob die wohl für rund 1700 EUR angebotenen Röhren wirklich klanglich an das Original herankommen, werden Tests sicherlich schnell belegen können. Wichtig ist für mich aber ein weiterer Faktor: Bislang waren die WE 300B nämlich immer auch für ihre zum Teil sehr langen Nutzungszeiten bekannt. Und das ist, gerade bei den Preisen, für mich wirklich sehr wichtig (das wird sich aber erst in vielen Jahren belegen lassen…) und lässt zudem viele andere erst einmal günstigere Angebote, die man aber vielleicht in der Nutzungszeit der WE 300B mehrfach erneuern muss, fast schon alt aussehen…

Also: Guter Klang UND langlebig? Wow, jetzt werde ich auch schon nervös…Ich kann es kaum abwarten, ein Paar in meiner Air Tight ATM 300 zu testen. Sieht das nicht gut aus?:

Hier der Youtubekanal von WE mit weiteren Infos (Danke Thorsten für dieTipps!):

https://www.youtube.com/channel/UCnqk0XSDF_a2FHBfoRqpxuA

Und es wird noch besser, denn hinter dem Vertrieb in Deutschland, Schweiz und Österreich (www.gks-vertrieb.de) stehen die allseits bekannten, sehr geschätzten und musikliebenden Menschen: Dr. Roland Gauder, Achim Knapp und Volker Specht, die viele von uns als die Köpfe von Gauder Akustik kennen. So, da kann ja eigentlich wirklich gar nichts mehr schiefgehen und einer Wiedergeburt dieser großen Legende steht offenbar nichts mehr im Wege.

Wer nun schon Fragen hat oder direkt seine neuen WE 300B bestellen will:

www.gks-vertrieb.de

oder:

https://gauderakustik.com/index.php

GAUDER AKUSTIK
Gauder & Knapp GbR
Steinbeisstraße 24 – 26
71272 Renningen

Telefon: +49 7159 920161
Telefax: +49 7159 920162
E-Mail: info@acga.de

Quelle Foto: https://www.westernelectric.com/300b
Western Electric

410 Chickamauga Ave, Suite 300
Rossville, GA 30741
404-352-2000
info@westernelectric.com

Roeder 300B Röhrenvollverstärker ElMago

Roeder 300B Röhrenvollverstärker ElMago

Von den mir bekannten drei besten 300B Röhrenvollverstärkern ist der ElMago der günstigste. Musikalisch ist er der beste.

Wenn Sie mehr über die Geschichte der berühmtesten aller Trioden, die 300B, hören wollen. Wenn Sie zudem die Geschichte hinter diesem musikalischen Ausnahmegerät wissen und auch meine ganz persönliche Meinung über diesen unglaublichen Vermittler emotionaler klanglicher Momente vorgestellt bekommen wollen, schauen Sie sich einfach meinen Videobericht über dieses „Instrument“ vom 29.11.2020 an.

Neben diesem 300B Vollverstärker zum Preis von EUR 8700,00, hat die kleine und feine Bonner Manufaktur weitere Röhrenvertärker im Angebot.

Phonoteile : Phono-  ONE,   -MIDI,  -GRANDE,  

Vorverstärker : PreOne ,  PreGrande ,

Vollverstärker und Endstufen : KT 88 SE,   KT 88 Gegentakt,   EL 84 Gegentakt,  VV 845,   VV 211 Celaeno, Monos 211 Asterope ,  VV 211em mit ext. Netzteil.  

Wie immer gilt, dass bei einigen der Geräte bzgl. der Gehäuse (Lackierung) die Wünsche der Käufer/innen berücksichtigt werden können. Gleiches gilt für die Auswahl der Röhren. Hier kann man sich aus dem unglaublichen Fundus nahezu aller Röhrne am Markt die aussuchen, mit denen das eigene Gerät dann ausgeliefert werden soll. Für unterschiedliche Röhren (insbsondere qualitativ hochwertige aber schon seltene NOS Röhren) können dann u.U. weitere Kosten entstehen.

Und hier die Hintergrundinformationen zu meinen Tipps für 2 wirklich hervorragend zu dem El Mago passende Lautsprecher. Hören Sie sich den El Mago doch einfach einmal mit der Hommage 755 der Firma Auditorium 23

http://www.auditorium23.de/LM_Wandler/755.html

oder der Yonna der Firma Tonapparate Meyer

https://meyertonapparate.com/

an.

Die beiden Lautsprecher aus den zwei deutschen Manufakturen passen wirklich technisch und musikalisch ganz wunderbar zu dem El Mago. Ich konnte in den letzten Monaten beide Kombinationen mehrfach hören und bin begeistert. Mit beiden in Kombination mit diesem Ausnahmeverstärker, könnte ich sehr zufrieden alt werden. Anlagen, bei denen die Musik, und nur diese, wirklich im Vordergrund steht. Welcher der bessere von den beiden ist? Das ist Geschmackssache.

Sie können diese beiden Lautsprecher mit dem El Mago übriges bei sonicrooms in Bad Salzuflen in Ruhe hören und dort sogar direkt miteinander vergleichen. 

https://www.sonicrooms.com/

Hier nun zudem, wie immer, Fotos, technische Informationen und Kontaktdaten:

SONY DSC

Technische Daten:

Stereo Vollverstärker in Vollröhrentechnik

Preis: 8700,00 EUR

Leistung: 2 x 8 W pure Class A Power

Bestückung:

1 Gleichrichter

2 Eingangsröhren

2 Leistungstrioden im Ausgang

Technische Beschreibung

* Vollröhrentechnik

* Feinste musikalische Abstimmung des Verstärkers

* Sehr saubere kräftige Tiefen, voller Grundton, feine, differenzierte Höhen

* Made in Germany – reine Handarbeit, freie Verdrahtung, point to point

* Versilberte Kupferverdrahtung, keine Platine

* Aufbau ausschließlich mit europäischen Topbauteilen

* Röhren-Netzteil, optimal abgestimmt

* Papier – Ölkondensatoren

* Präzisionsschalter; Goldkontakte

* 4 Hochpegel- Eingänge

* Broncierte – LS- Terminals von WBT

* Gehäuse aus 2mm Stahl

* 4, 8, 16 Ohm

* Farbgestaltung frei wählbar gegen Aufpreis

Abmessungen:

Breite : Tiefe : Höhe : Gewicht :

42cm    38cm   22cm     25kg

Kontakt Vertrieb:

TUBE AUDIO PROFESSIONAL

www.tubeaudiopro.de

Atelier Rainer Roeder
Adolfstraße 20
D-53111 Bonn  

Telefon +49 (0) 228.219599
Telefon +49 (0) 228.635000
Telefax +49 (0) 228.9636483
E-Mail: info(at)tubeaudiopro.de

2 LAUTsprecherempfehlungen für Triodenverstärker

2 LAUTsprecherempfehlungen für Triodenverstärker

Und hier die Hintergrundinformationen zu meinen Tipps für 2 hervorragend zu dem El Mago passende Lautsprecher:

Hören Sie sich den El Mago doch einfach einmal mit der Hommage 755 der Firma Auditorium 23

http://www.auditorium23.de/LM_Wandler/755.html

oder der Yonna (siehe Beitragsbild oben) der Firma Tonapparate Meyer

www.meyertonapparate.com

an.

Die beiden Lautsprecher aus den zwei deutschen Manufakturen passen wirklich technisch und musikalisch ganz wunderbar zu dem El Mago und anderen Kleinleistungsvertärkern. Ich konnte in den letzten Monaten beide Kombinationen mehrfach hören und bin total begeistert. Mit beiden in Kombination mit diesem Ausnahmeverstärker könnte ich sehr zufrieden alt werden. Anlagen, bei denen die Musik, und nur diese, wirklich im Vordergrund steht.

Sie können diese beiden Lautsprecher mit dem El Mago bei sonicrooms in Bad Salzuflen in Ruhe hören und dort sogar direkt miteinander vergleichen. 

https://www.sonicrooms.com/