Seite wählen

Herzlichen Glückwunsch Sol Gabetta!

Der bayerische Rundfunk hat soeben eine Sonderausgabe der Sendung „KlickKlack“ veröffentlicht. Die eigentlich von Martin Grubinger und Sol Gabetta im Wechsel moderierte Sendung zu den Themen Klassik, Jazz und zeitgenössische Musik, hat nun allein die wunderbare Sol Gabetta zum Thema. Ehrensache, dass Martin Grubinger das übernimmt.

Ein halbstündiges Portrait dieser so sympathischen Frau und echten Ausnahmecellistin, die am 18.04.2021 ihren 40. Geburtstag gefeiert hat:

Herzlichen Glückwunsch! Und hoffentlich schon bald wieder „live“ im Konzert!

Die immer sehr sehenswerte und tolle Sendung: KlickKlack:

https://www.br-klassik.de/programm/sendungen-a-z/klickklack/klick-klack-100.html

Der Bayerischer Rundfunk: http://www.br.de

Und hier noch ein kleiner Tipp von mir mit einem besonderen Konzert (aufgenommen im Januar 2020):

Wolfgang Rihm, „Konzert in G“ – Ein neues Concerto für Sol Gabetta (2020) Kammerorchester Basel Sylvain Cambreling, Leitung Sol Gabetta, Violoncello

Quelle: Hochrhein Musikfestival: Der Youtubechannel:

https://www.youtube.com/channel/UCJ2afR207TLtowqYIuLUGmw